Kaffee-Pancakes der Mehlspeisenfräulein

Rezept: Kaffee-Pancakes fürs Muttertagsfrühstück

J. Hornig hat uns netterweise den neuen JOHO’s Brasilien zum Testen zugeschickt. Und was machen wir? Eh klar, verbacken! Herausgekommen sind Kaffee-Pancakes, die sich perfekt für ein Muttertags-Frühstück eignen.

 

Hier also unsere Kaffee Pancakes (für 2 Personen):

 

3 Eier
110g Mehl glatt
1 TL Backpulver
1 EL gemahlener Hornig Kaffee
2 EL Kakaopulver ungesüßt
20g Staubzucker
140ml Milch
1 Prise Salz

 

Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz zu festem Schnee schlagen.

 

Dotter und Milch verquirlen und alle trockenen Zutaten untermischen. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig mit der Hand unterheben.

 

Eine Pfanne mit einer Butterflocke auf mittlere Temperatur erhitzen. Etwas Masse hineingießen und so lang backen, bis die gebackene Seite golden und fest aussieht. Wenden nicht vergessen.

 

Wir empfehlen, die Pancakes mit frischem Obst und/oder Nutella und Honig zu genießen. Lasst es euch schmecken!

 

Kaffee-Pancakes by Mehlspeisenfräulein

 

Die Mehlspeisenfräulein auf Facebook: facebook.com/Mehlspeisenfraeulein