Neues aus der Rösterei: Spezialitätenkaffee El Llano

Costa Rica liegt im Herzen Zentralamerikas zwischen Nicaragua im Norden und Panama im Süden. Das Land ist auch als die “Schweiz Mittelamerikas” bekannt und berühmt für seine unberührte Natur, die Artenvielfalt – und natürlich herausragenden Kaffee.

 


Für Mauricio Jiménez liegt die Benchmark also ziemlich hoch. Es ist eine Herausforderung, der er sich jeden Tag stellt – denn Mauricio ist Kaffeefarmer und baut im Westen des Landes in der Region Tarrazú die Bohnen für unseren neuen Spezialitätenkaffee an. Vor Kurzem habe ich ihn auf seiner Farm besucht. 


 Johannes auf der Farm von Don Eli

 

Der neue Spezialitätenkaffee: El Llano


Die Bohnen für unseren El Llano stammen aus der Provinz Tarrazú. Dort baut Mauricio auf 1.800 bis 2.000 Höhenmetern die Arabica-Varietät Catuai an. Die Farm selbst gibt es seit dem Jahr 2013 – gegründet und aufgebaut von Mauricio höchstpersönlich. Aktuell arbeitet er an einer eigenen Aufbereitungsanlage, um seine Früchte künftig selbst weiterverarbeiten zu können. Bis es soweit ist, darf er die Anlage von Don Eli mitnutzen. 

 


 
So kommen Mauricios Bohnen nach der Ernte in die nahegelegene Kooperative von Don Eli, wo sie nach der „Honey Processed“-Methode aufbereitet werden. Dieses Verfahren ist charakteristisch für costa-ricanischen Kaffee. Alles über diese spezielle Art der halbtrockenen Aufbereitung erfährst du hier.

 

Die Farm Don Eli
 

Anschließend reist der Rohkaffee zu uns nach Graz, wo er schonend geröstet wird. Unser neuer Single Origin überrascht mit einem tropisch-fruchtigem Geschmack, gutem Körper und komplexem Aroma.

 

 

Die perfekte Zubereitung


Unser El Llano ist als Espresso- und als Filterröstung erhältlich. Das heißt, er eignet sich sowohl für deinen Vollautomat oder die Espressokanne, als auch für deinen Handfilter, deine Frenchpress oder die Chemex. Wie du ihn am besten zubereitest, oder wo die geschmacklichen Unterschiede der einzelnen Methoden liegen, erklären wir dir in einem eigenen Beitrag.

 

El Llano mit dem Handfilter zubereitet


 
Erhältlich ist der neue Single-Origin-Coffee nicht nur bei uns im Onlineshop, sondern auch in unserer Kaffeebar in der Siebensterngasse in Wien. Falls du ihn gerne testen möchtest: Unser Spezialitätenkaffee ist bis 17. April zum Probierpreis von 10,99 EUR in unserem Onlineshop und in der Siebensterngasse erhältlich. Zudem hast du in der Kaffeebar die Möglichkeit den neuen Spezialitätenkaffee zu verkosten

 


Viel Vergnügen beim Ausprobieren und lass uns doch wissen, wie dir unser neuer Spezialitätenkaffee schmeckt! 


 
Alles Liebe,
Johannes

 

 

 

Das könnte dich auch noch interessieren 

 

Direct TradeSingle Origin