J. Hornig Spezialitätenkaffee

News: Unser JOHO’s bekommt einen neuen Look!

Seit 2015 bieten wir bei J. Hornig direkt gehandelte Spezialitätenkaffees aus Brasilien, Äthiopien und Guatemala an. Unser Ziel: Wir möchten Kaffeeverliebten damit einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen und ihnen die Farmer vorstellen, die die Bohnen anbauen, aufbereiten und zu uns nach Graz schicken. 

 

Dafür haben wir die Bauern in den Ursprungsländern besucht und sie auch in unsere Rösterei eingeladen. Denn Direct Trade funktioniert am besten, wenn man sich persönlich kennt und einander vertraut. Nur gemeinsam holt man das Beste aus dem Rohkaffee heraus. 

 

Gelauncht haben wir JOHO’s im März 2015. Heute, drei Jahre später, sind wir an einem Punkt angelangt, wo wir unsere direkt gehandelte Spezialitätenkaffee-Linie weiterentwickeln möchten. Deshalb haben wir sie einem optischen Redesign unterzogen.  

 

 

Aus alt mach neu

Viele Wochen lang haben wir getüftelt, bis wir die perfekten Bohnen für unsere drei JOHO’s-Spezialitätenkaffees hatten. Fündig wurden wir bei Ismael in Brasilien, bei Kebede in Äthiopien und bei der Kooperative La Union in Guatemala. 

 

Ihre Bohnen kommen auch künftig in die Spezialitätenkaffee-Tüte – allerdings möchten wir noch mehr auf den Ursprung des Rohkaffees eingehen. Deshalb haben wir uns entschieden, unsere Single-Origin-Coffees nach der Herkunftsregion zu benennen. 

 

So heißen unsere neuen Kaffees:

 

 

Ab sofort wird also nicht mehr “JOHO’s” unsere Spezialitätenkaffee-Packungen zieren, sondern der Ort, an dem die Bohnen wachsen. Damit wollen wir der Arbeit unserer Partner-Farmer in den Ursprungsländern noch mehr in den Mittelpunkt stellen. Sie haben es sich redlich verdient. 

 

Weiterdenken

Rein optisch tut sich also einiges, und auch in anderer Hinsicht werden wir unsere Spezialitätenkaffees weiterentwickeln. Wie? Nun, das ist noch ein Geheimnis. Nur so viel sei verraten: Wir wollen dem Wunsch vieler Kaffeetrinker Rechnung tragen und ihnen mehr Gewicht verleihen. 😉 Bleibt einfach gespannt und folgt uns auf Facebook und Instagram. Sobald wir News zu neuen Sorten haben, werden wir es euch natürlich sofort erzählen!

 

Die J. Hornig Spezialitätenkaffees sind ab sofort in unserem Onlineshop erhältlich. Wir sind bereits gespannt auf euer Feedback zur neuen Verpackung – und natürlich zum Inhalt! 

 

 

Alles Liebe,

Johannes