Unsere Spezialitätenkaffees erstrahlen in neuem Design! 

Wir bei J. Hornig lieben hochwertigen Kaffeegenuss. Damit man die Qualität unserer Kaffees nicht nur schmeckt, sondern auch sieht, haben wir unserer Spezialitätenkaffeelinie ein neues Design verpasst. Mit diesem Relaunch verstärken wir unseren Fokus auf Qualität und Kaffeekompetenz. Zusätzlich runden ausgesuchte Limited Editions die breite Geschmacksvielfalt der Spezialitätenkaffeelinie ab. Den Anfang macht ein Kaffee aus Äthiopien. Aber alles der Reihe nach. 

Klare Designsprache 

Die neue CO2-neutrale Verpackung besticht durch ihre klare und schlichte Linie, die auf das Wesentliche fokussiert: ausdrucksstarken Kaffee. Das in Pastellfarben gehaltene Design unterstreicht den eigenen, speziellen Charakter des Spezialitätensortiments, und fügt sich unserer Farbwelt nahtlos ein. Überzeug dich selbst:  

Filter- und Espressoröstungen

Um das Beste aus jeder Sorte herauszuholen, konzentrieren wir uns auf eine kleine, aber exklusive Produktpalette aus Single-Origin-Filter- und Espressoröstungen.  

Bei der Qualität unserer Kaffees spielt – wie könnte es auch anders sein – die Qualität der verwendeten Bohnen eine tragende Rolle. In dieser Produktlinie sind ausschließlich Single-Origin-Kaffees zu finden.  

Die Kaffeebohnen kommen direkt von den Farmen in den Ursprungsländern zu uns in die Rösterei, wo sie sorgsam auf der Trommel geröstet und von Hand verpackt werden. Durch den direkten Handel können wir nicht nur volle Transparenz, sondern auch höchste Kaffee-Qualität gewährleisten sowie bessere Bedingungen für die Produzent:innen schaffen. 

Zu den bisher schon verfügbaren Single Origins Cerrado, La Joya, Nuevo Oriente und Cerrado Oriente, die weiterhin in neuer Aufmachung erhältlich sind, gesellt sich eine neue Kaffeespezialität.   

Special Editions

Besondere Kaffeetrinker:innen brauchen besonderen Kaffee. Deswegen wird unser Spezialitätenkaffee-Sortiment regelmäßig um Special Editions erweitert. Den Anfang macht der J. Hornig Oromia – ein neuer Single-Origin-Spezialitätenkaffee aus Äthiopien. 

Unser Barista Hannes, der heuer zum Barista und Cafetier des Jahres gekürt worden ist, hat bei der Röstung dieser besonderen Bohnen seine Expertise eingebracht. Dank eines ausgeklügelten Röstprofils ist es gelungen, einen Kaffee mit Aromen von Ananas, Kokos und Schokolade zu zaubern, der ein vollkommen neues Geschmacks- und Kaffeeerlebnis erschafft.  

Wir sind uns sicher: Dieser exotisch-fruchtige Mix gepaart mit schokoladiger Süße überzeugt nicht nur experimentierfreudige Kaffeeliebhaber:innen. Auch das Packaging des Neuzugangs hebt sich von der restlichen Linie ab. Spielerische Illustrationen zeigen die geschmackliche Besonderheit, die im J. Hornig Oromia steckt.  

Für alle Kaffeebegeisterten, die noch mehr Varietät im Kaffeealltag suchen, wird es künftig regelmäßig wechselnde, fein ausgesuchte Limited Editions zum Probieren und Liebenlernen geben.  

Das gesamte Spezialitätensortiment sowie die neue Limited Edition ist ab sofort in unserem Onlineshop unter www.jhornig.com und in der Kaffeebar in Wien erhältlich. 

Wir wünschen euch viel Genuss beim Probieren unserer Spezialitätenkaffees.   

10,99  inklusive Mehrwertsteuer

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(4,40  / 100 g)
zzgl. Versand, Lieferzeit kann variieren
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
NEU

19,99  inklusive Mehrwertsteuer

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(8,00  / 100 g)
zzgl. Versand, Lieferzeit kann variieren
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

13,99  inklusive Mehrwertsteuer

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(5,60  / 100 g)
zzgl. Versand, Lieferzeit kann variieren
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

19,99  inklusive Mehrwertsteuer

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(4,00  / 100 g)
zzgl. Versand, Lieferzeit kann variieren
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

10,99  inklusive Mehrwertsteuer

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(4,40  / 100 g)
zzgl. Versand, Lieferzeit kann variieren
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

10,99  inklusive Mehrwertsteuer

Enthält 20% Mehrwertsteuer
(4,40  / 100 g)
zzgl. Versand, Lieferzeit kann variieren
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert