Kaffee fürs Büro:Fünf Gründe für eine Kaffeepause

Ein Guten-Morgen-Kaffee als Start in den Tag? Ein schneller Pausenkaffee zum Entspannen? Dann der feine Nachmittagskaffee, um wach zu bleiben? Kaffee begleitet uns im Arbeitsalltag – und das zu Recht. Die Bohnen sind aber mehr als nur Muntermacher. Das bringt die Kaffeepause im Büro:

Energie- und Stimmungsbooster

Kaffee hat erwiesenermaßen einen positiven Einfluss auf unser Nervensystem. Cappuccino, Espresso, Café Latte und Co. versorgen unseren Körper mit Energie und fördern unsere kognitiven Kompetenzen. Außerdem wirkt sich Kaffee positiv auf unsere Gedächtnisleistung aus, unsere Reaktionszeit und unser Erinnerungsvermögen werden angekurbelt. Außerdem macht er glücklich. Also: Ran an die Tassen.

Kaffee_Buero

Kaffee schützt mit Antioxidantien

Kaffeebohnen sind die Samen einer roten Beere. Wie alle Beeren enthält auch Kaffee eine große Anzahl an Antioxidantien. Sie schützen unseren Körper vor schädlichen Einflüssen.

Kaffeepause für den Teamgeist

Kaffee erzeugt Plauderstimmung. Wer sich gerne und häufig in der Kaffeeküche aufhält und beim Cappuccinotrinken mit dem einen oder dem anderen Kollegen ins Gespräch kommt, wirkt geselliger und kommunikativer und kommt bei den Kollegen besser an.

Kaffee_Buero_2

Kaffee sorgt für Chill-Modus

Ein nerviges Email vom Kollegen? Zehn Anrufe in Abwesenheit? Ein komplett überfüllter Posteingang und Post-It’s mit Erinnerungen – überall? Wissenschaftler der Seoul National Universität haben rausgefunden, dass Kaffee-Aromen das Gefühl von Stress und Müdigkeit mindern. Schon alleine der Kaffeeduft kann dafür sorgen, dass Sie einen Gang runter schalten und die Dinge entspannter sehen.

What a Coffee-Feeling

Eine aktuelle Studie, die von von uns in Auftrag gegeben wurde, zeigt, dass Kaffee nicht nur Muntermacher, sondern viel mehr Lebensgefühl ist. Der aktuelle Trend ist die so genannte „Third Wave of Coffee“, die nach London, Paris und Berlin auch nach Wien und Graz überschwappt. Die Stichworte dieses Kaffeetrends sind Nachhaltigkeit, Qualität und Entschleunigung. Surfer auf dieser dritten Welle des Kaffees trinken ihren Verlängerten oder ihren Espresso ganz bewusst und versuchen dabei zu entspannen. Von dieser entschleunigenden Wirkung profitierst du nicht nur selbst. Auch ihre Kunden, Kollegen und Chefs bemerken entspanntes Auftreten.

Kaffeepause

Übrigens: Selbst das Kaffeebesorgen funktioniert im Büro ganz stressfrei. Wir bieten augeklügelte Büro-Lösungen und liefern sogar die passende Maschine gleich mit. Kaffee und Tee werden zu den günstigsten Konditionen direkt an die Bürotür gebracht, die Paketgröße richtet sich je nach Verbrauch und sollte es mal ein Anliegen geben, stehen unere Service-Mitarbeiter telefonische jederzeit zur Verfügung. Mehr Infos bekommst du hier oder direkt unter [email protected].

Ich wünsche viel Vergnügen in der nächsten Kaffeepause!

Johannes